Google+ Bundespräsident Gauck eröffnet Sail Bremerhaven
Home  //  •> Beiträge  //  •> Maritimes  //  •> Bundespräsident Gauck eröffnet Sail Bremerhaven

Bundespräsident Gauck eröffnet Sail Bremerhaven

WINDJAMMER-FESTIVAL

Gauck ist nach Richard von Weizsäcker (1986) und Roman Herzog (1995) das dritte Staatsoberhaupt, das die Schirmherrschaft übernimmt. Er soll sich auch selbst auf Wasser wagen.

Logo Sail2015BREMERHAVEN Bundespräsident Joachim Gauck wird die Sail Bremerhaven 2015 eröffnen. Das hat der Vorsitzende des Organisationskomitees, Stadtverordnetenvorsteher Artur Beneken, nach monatelangen Verhandlungen mit dem Bundespräsidialamt erreicht. Gauck ist nach Richard von Weizsäcker (1986) und Roman Herzog (1995) das dritte Staatsoberhaupt, das die Schirmherrschaft für das internationale Festival der Windjammer übernommen hat. Der Bundespräsident wird zum Auftakt der Sail am Mittwoch, 12. August, für mehrere Stunden in der Seestadt sein.

Nach den ersten Planungen will Gauck auf einem Segelschiff den einlaufenden Windjammern entgegenfahren. Später soll er die Sail offiziell mit einer Ansprache eröffnen. Zu der größten Segler-Veranstaltung dieses Sommers an der deutschen Nordseeküste werden mehr als 200 Traditions- und Großsegler erwartet. Die Veranstalter rechnen mit über eine Million Besucher.

Quelle: NWZonline Wolfgang Heumer


Traditionssegler stechen mit Gästen in See

Zur Bremerhavener Sail werden mehrtägige Törns angeboten

Noch nie haben so viele Windjammer gleichzeitig Bremerhaven besucht, wie sie zur Sail 2015 erwartet werden. Insgesamt vier Kilometer Kaje werden vom 12. bis 16. August erforderlich sein, um die mehr als 200 Traditions- und Großsegler im Neuen Hafen und im Fischereihafen unterzubringen.

Doch das richtige Abenteuer wartet auf Windjammer-Freunde in den Tagen vor der Sail draußen auf hoher See. Die Touristiker der Erlebnis Bremerhaven GmbH haben Segelschiffe für Charterreisen unter Vertrag genommen und bieten Gästeplätze an Bord an.

Auf Fahrt für acht Tage begeben sich beispielsweise die „Alexander von Humboldt II“ sowie die norwegische Bark „Statsraad Lehmkuhl“. Beide starten am 4. August im dänischen Aalborg nach Bremerhaven. Vier weitere Großsegler brechen am 9. August in Rostock auf. Alle Schiffe werden rechtzeitig zur Einlaufparade am 12. August vor Bremerhaven eintreffen.

www.bremerhaven.de/schifftoerns

Ausführliche Informationen hier: Sail 2015.


Buche deinen Segeltörn auf der ALEX-2

Erlebe eines der letzten großen Abenteuer.

towerbridgeEinen aktiven Segelurlaub mit der ALEXANDER von HUMBOLDT II, einem der schönsten Traditionsschiffe der Seeschifffahrt. Genieße deinen Segeltörn und lasse dir bei Wind und Wetter die gesunde Seeluft um die Nase wehen. Die ALEX-2 ist als Segelschulschiff konzipiert. Wir freuen uns über jeden, der diese faszinierende Form des Segelns als Trainee erlernen will. An Bord wirst du sofort in die Crew integriert und unter Anleitung erfahrener Segler mit anpacken, Kameradschaft neu erleben und feststellen: Ja, das kann ich auch!

Deutschlands größtes ziviles Segelschiff hat 2015 einen vollen Terminkalender. Die ALEXANDER von HUMBOLDT II ist bei mehreren Windjammerregatten zu Gast, besucht Perlen der Ostsee und die englische Hauptstadt London. Im Herbst zählen Bilbao, Dubrovnik und Casablanca zu den Zielen.

Unsere Mitsegler/-innen benötigen keine Vorkenntnisse. Schließlich lernen sie als Trainees die Grundbegriffe der traditionellen Seemannschaft nach einem bewährten Programm, vermittelt von einer erfahrenen Stammbesatzung. Und hoch ins Rigg muss übrigens niemand, der sich das nicht zutraut.

Unsere Reisen auf der ALEX-2 sind das ganze Jahr hindurch buchbar, wobei wir im Winter ausschließlich in wärmeren Revieren segeln. Gerne helfen wir Dir bei der Buchung (Trainee | Stamm) und beantworten all deine Fragen schnell und unkompliziert über unser Kontaktformular, per Email oder persönlich am Telefon unter 0471 – 94588-0.

Deine Ansprechpartnerin: Andrea Richartz: / a.richartz[@]alex-2.de


Bitte erst anmelden, dann kommentieren. Dank!

MyGorchFock

Teile diesen Beitrag bei

FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedinMixxRSS FeedPinterest

Benutzermenü

Newsletter

Newsletter dieser Seite kann nur erhalten, wer sich hier eingetragen hat.

*

*

*

  Disclaimer akzeptieren *

Bitte helfen Sie uns Spam zu vermeiden, und lösen Sie diese kleine Aufgabe!

Wieviele Beine hat ein Pferd? (1, 2, ...)

*

(*) Pflichtfelder