Google+ Kapitän zur See John Schamong
Home  //  •> Gorch Fock  //  •> Die Kommandanten  //  •> Kapitän zur See John Schamong
Kapitän zur See John Schamong

Kapitän John Schamong, Kommandant der „Gorch Fock“ von September 1997 bis August 2001.

Kapitän John Schamong,
Kommandant der „Gorch Fock“ von September 1997 bis August 2001.

Geboren am 7.2.1951 in Köln. Nach dem Abitur absolvierte er seine Grund- und Spezialausbildung als Tastfunker beim Heer und trat im Juli 1972 als Offiziersanwärter in die Crew VII/72 in die Marine ein. Während seiner Ausbildung war er als Kadett auf dem Schulschiff „Deutschland“ und der „Gorch Fock“. Juni 1974 Dienst auf dem Minentransporter „Steigerwald“, als Fernmeldeoffizier, dann 1976 als Schiffsoperationsoffizier auf dem Tender „Saar“. Im Oktober 1977 wurde er 2. Wachoffizier auf dem Schnellboot „Albatros“.
Nach seinem Kommandantenlehrgang war er als Austauschoffizier auf dem französischen Hubschrauberträger „Jeanne d‘ Arc“. Nun folgte 1980 eine Stabsverwendung als S1 beim 1. U-BootGeschwader in Kiel. Im Oktober 1980 übernahm Schamong das Kommando über das Schnellboot „Hyäne“, danach Führungs- und Waffeneinsatzoffizier auf dem Zerstörer „Rommel“. Es folgten mehrere Verwendungen in verschiedenen Marinstäben und im Bundesverteidigungsministerium, bevor er im September 1996 als Erster Offizier auf die „Gorch Fock“ kam, die damals in Bangkog lag, um von 1997 bis 2001 für dreieinhalb Jahre dort das Komando zu übernehmen. In Frankreich absolvierte er seinen Admiralstabslehrgang und war von 2001 bis 2004 als Verbindungsoffizier bei der NATO in Norfolk (USA) eingesetzt.

Seit dem 1. Oktober 2007 ist er in der deutschen Botschaft in Rom tätig. Zu den besonderen Ereignissen in seiner bisherigen Zeit in Italien zählen die Besuche des Generalinspekteurs der Bundeswehr und auch der Besuch des Einsatz- und Ausbildungsverbandes 2009 in der sizilianischen Hafenstadt Catania. „Es war der erste große Schiffsbesuch deutscher Einheiten, den ich begleiten durfte. Besonders als ehemaliger Kommandant macht es mir Freude, die Schiffe zu empfangen.“


MyGorchFock

Benutzermenü

Newsletter

Newsletter dieser Seite kann nur erhalten, wer sich hier eingetragen hat.

*

*

*

  Disclaimer akzeptieren *

Bitte helfen Sie uns Spam zu vermeiden, und lösen Sie diese kleine Aufgabe!

Wieviele Beine hat ein Pferd? (1, 2, ...)

*

(*) Pflichtfelder