Google+ seemännische Fachausdrücke
Home  //  •> Seemännisches  //  •> Seemannschaft  //  •> Seemännische Begriffe  //  •> seemännische Fachausdrücke

Seemännische Begriffe

seemännische Fachausdrücke

Clapotis---extreme Form der Kreuzsee,bei der zwei Wellen frontal aufeinandertreffen.

Decksbär---eine schwere Kiste zum Reinigen und Weißen des Decks,wird hin-und her gezogen.

Drei Schwestern---drei hintereinanderfolgende Riesenwellen.

drei Eisheiligen---Spottname der Besatzung für den Kapitän-den Ersten Offizier und den leitenden Ingenieur.

Ferkeltreiber---das bei mehreren gemeinsam laufenden Schiffen/Segelschiffen langsamste.

Fleischsack---geräumiger Sack aus Segeltuch,worin in früheren Zeitenauf kleinen Schiffen in der Ostseefahrt Fleischvorräte aufbewahrt wurden.Er wurde in den Mast gehievt,wo die salzige Seeluft eine Art Konservierung bewirkte.


MyGorchFock

Benutzermenü

Newsletter

Newsletter dieser Seite kann nur erhalten, wer sich hier eingetragen hat.

*

*

*

  Disclaimer akzeptieren *

Bitte helfen Sie uns Spam zu vermeiden, und lösen Sie diese kleine Aufgabe!

Wieviele Beine hat ein Pferd? (1, 2, ...)

*

(*) Pflichtfelder